Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

SHOP-HELPLINE
+49 ​(​0​)​ 89 / 21 11 72 71
Mo - Do: 09:00-17:00 Uhr & Fr: 09:00-14:00 Uhr
CLINIC-HELPLINE  
+49 ​(​0​)​ 89 / 21​ ​02​ ​04​ ​82
Mo - Fr: 9:00 - 14.00 Uhr &- 15.00 - 18:00 Uhr
0

Magazin

BEAUTY | 19.08.2016

Richtig schön nachhaltig: Der Allude Green Beauty Guide

Um Kosmetik, deren Inhaltsstoffe erst durch eine Übersetzungssoftware gejagt werden müssen, machen Stars wie Miranda Kerr und Gwyneth Paltrow einen ebenso großen Bogen wie um fettiges Junkfood. Schließlich achten sie (oder ihre Köche) beim Green Smoothie ebenso kritisch darauf, was da so in den Mixer wandert. Warum also nicht bei der Körperpflege? Dass Naturkosmetik dabei alles andere als „öko“ ist und mindestens genauso chic daherkommt wie herkömmliche Produkte, beweisen Marken wie Grown Alchemist, The Organic Pharmacy oder Tata Harper. Auf fragwürdige Stoffe wie Parabene oder Mineralöle wird bei deren Herstellung bewusst verzichtet.

Winzige Läden, die durchdringend nach Patchouli riechen, können Sie inzwischen auf der Suche nach guter Naturkosmetik genauso meiden wie den öden Biomarkt um die Ecke. Deutlich stilvoller sind diese sechs Alternativen von New York bis Paris, die ganz natürlich schön machen. Übrigens: Wussten Sie, dass unsere sagenhafte Cashmere Care Pflegelinie gemeinsam mit der Firma Speick entwickelt wurde, deren Prinzipien wir definitiv grün und verantwortungsbewusst nennen würden?

(c) The Detox Market

The Detox Market, Los Angeles
8380 Beverly Boulevard, thedetoxmarket.com
Ursprünglich war The Detox Markt, der 2010 in Venice eröffnet wurde, nur als Pop-up Store auf Zeit gedacht. Dass die Idee der Gründer Romain Gaillard und Valérie Grandury mehr als ein paar Monate überdauern würde, war jedoch schnell klar. Sechs Jahre ist das nun schon her und ihrem Credo sind die beiden seither treu geblieben: Kosmetik, die gut für Mensch und Umwelt ist – ohne Kompromisse.

(c) Oh my Cream

Oh my Cream, Paris
4 Rue des Abbesses, ohmycream.com
Genervt von den immer gleichen Produkten in den Schaufenstern der Pariser Parfümerien, eröffnete „beauty addict“ Juliette Lévy kurzerhand ihren eigenen Laden in Montmartre. Neben unverzichtbaren Klassikern wie der „Egyptian Magic Cream“ finden sich hier auch viele unbekannte Schätze wie die Produkte von One Love Organics. Nach dem Besuch lohnt es sich die Gegend zu Fuß zu erkunden: die Basilika Sacré-Coeur liegt in unmittelbarer Nähe!

(c) Neom Instagram 2

Neom Organics, London
38a High Street, neomorganics.com
Luxus und Umweltbewusstsein schließen sich bei Gründerin Nicola Elliott nicht aus. Nicht umsonst schwören Stars wie Kate Moss und Sienna Miller auf die Produkte der ehemaligen Modejournalistin der „InStyle“. Ihre Düfte, Kerzen und Kosmetika sind nämlich nicht nur optisch attraktiv, sondern bestehen noch dazu aus natürlichen Inhaltsstoffen.

(c) CAP Beauty

Cap Beauty, New York
238 W 10th Street, capbeauty.com
Vor zwei Jahren verpassten Kerrilynn Pamer und ihre Freundin Cindy DiPrima Morisse dem New Yorker Kultstore Castor & Pollux ein komplettes Makeover. Coole Outfits gehen hier seither zwar nicht mehr über die Ladentheke, dafür aber erlesene Naturkosmetik – von Tata Harper bis Dr. Jackson’s. Unser Geheimtipp: Die Masken und Massagen des integrierten Spa. Der anschließende Tee wird in Vintage-Tassen von Dior serviert.

(c) Alice & White, via Instagram

Alice & White, Stockholm
Södra Agnegatan 24, aliceandwhite.com
Wer es in den Online-Shop Alice & White schaffen will, muss eine harte Aufnahmeprüfung bestehen. Organisch, innovativ und vorzugsweise preisgekrönt, so lauten die Kriterien der Inhaber. Kein Wunder also, dass sich hier nur die Crème de la Crème der Naturkosmetik versammelt. Must-do in Stockholm: Besuchen Sie den hauseigenen Showroom, um die herrlich duftenden Lotionen, Seifen und Öle direkt auszuprobieren. Info: Termin im Showroom nach Absprache über info[at]aliceandwhite.com

(c) TOBS/PR

Tobs, München
Innere Wiener Straße 55, tobs-beauty.com
Helles Holz, Marmor und eine goldene Theke: Der edle Beautytempel von Rainer Hauber ist eine wahre Augenweide, in dem bei weitem nicht nur Frauen fündig werden. Zum umfangreichen Bio-Sortiment gehört nämlich auch Pflege für Männer, Kinder und Babys. Lust auf Soulfood? Die angebotene Rohkakako-Schokolade von Antidote versüßt einem den Tag, und zwar ganz ohne schlechtes Gewissen.

Fotos: Alice & White (via Instagram); Tobs/PR, CAP Beauty; Neom Organics (via Instagram); Oh my Cream; The Detox Market