Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

SHOP-HELPLINE
+49 ​(​0​)​ 89 / 21 11 72 71
Mo - Do: 09:00-17:00 Uhr & Fr: 09:00-14:00 Uhr
CLINIC-HELPLINE  
+49 ​(​0​)​ 89 / 21​ ​02​ ​04​ ​82
Mo - Fr: 9:00 - 14.00 Uhr &- 15.00 - 18:00 Uhr
0

Magazin

BEAUTY | 31.12.2016

Keine Chance für Kater: Unsere „Glamorous Hangover Cure“

Ob Holly Golightly wenige Stunden vor ihrem „Breakfast at Tiffany’s“ eine wilde Party gefeiert hatte, wissen wir nicht. Eines ist jedoch sicher: Sie sah umwerfend aus, als sie Paul Varjak die Tür nur mit Schlafmaske und Männerhemd bekleidet öffnete. Keine Spur vom gefürchteten „Hangover Face“, mit dem man sich am Tag danach nicht mal vor den eigenen Badezimmerspiegel traut. Nach Silvester so frisch und stilvoll wie Audrey Hepburn aussehen? Können wir auch – mit diesen kleinen Helfern. Cheers!

Jogginghose von Allude

Jogginghose von Allude
Mit ausgewaschenen T-Shirts und schlabberigen Hosen hat relaxte Mode längst nichts mehr zu tun. Mittlerweile kommt diese nämlich ebenso preppy daher wie ein hübsches Kostüm oder ein edler Wollmantel. Und das, wer Jogginghosen trägt, die Kontrolle über sein Leben verloren habe – wie Karl Lagerfeld einmal sagte – das können wir beim Anblick dieser edlen Variante aus feinster Cashmerewolle von Allude so gar nicht bestätigen.

Ölbad von Susanne Kaufmann

Ölbad von Susanne Kaufmann
Das nächste Spa ist zu weit entfernt und die Kälte draußen verlockt zu keiner freiwilligen Wellness-Exkursion? Einfacher geht es mit dem Ölbad von Susanne Kaufmann, mit dem sich das Badezimmer in wenigen Sekunden in ein ganz privates sane per aquam verwandeln lässt. Kostbare Öle von Lavendel, Ylang-Ylang und Pachtouli pflegen die Haut dabei streichzelzart. Zurücklehnen, Lieblings-CD an, durchatmen und danach in unsere kuschelweiche Loungewear schlüpfen …

Wärmflasche von Allude

Wärmflasche von Allude
Wärmflaschen in quietschbunten Farben und mit schwindelerregenden Mustern versteckt man entweder ganz schnell und unauffällig unter der Bettdecke. Viel zu schade ist dagegen dieses Bestseller-Modell von Allude, das aus weichem Cashmere gestrickt ist und sehr attraktiv warm hält. Damit Sie lange Freude an Ihrer Wärmflasche haben, empfehlen wir zu jeder Wäsche unser Cashmere-Waschmittel und den speziellen Conditioner, die Sie gleich hier im Shop bestellen können. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Pflegeformeln sind besonders schonend und hautverträglich.

Himbeeren mit Sahne im Ritz - Zelda Fitzgerald

Himbeeren mit Sahne im Ritz – Zelda Fitzgerald
Champagner, laute Musik und Canapés – davon haben wir spätestens nach Silvester genug. Wer die schillernde Genusswelt dennoch nicht hinter sich lassen will, schlüpft einfach in die bequeme Rolle des Beobachters. Am besten klappt dies mit den Erzählungen aus „Himbeeren mit Sahne im Ritz“ von Zelda Fitzgerald (Gattin des berühmten F. Scott), die in das New York der 20er Jahre entführt. Nicht nur hübsch zu lesen, sondern auch noch angenehmer für das eigene Wohlbefinden. Denn hier steigt nur den Protagonisten der eine oder andere Drink zu Kopf.

Tea Delight von Detox Delight

Tea Delight von Detox Delight
Plätzchen, Festtagsbraten, noch mehr Plätzchen … Was Anfang Dezember noch ziemlich verlockend klingt, ist zu Beginn des neuen Jahres eher Garant für Gewissensbisse denn Gaumenfreuden. Für kulinarische Balance in 2017 sorgt der Tea Delight von Detox Delight, der sich auch perfekt in individuelle Cleanse-Programme einbauen lässt. Bio-Kräuter wie Koriander, Brennnesseln und Kornblumenblüten wirken entschlackend, während Zimt den Blutzuckerspiegel reguliert und ein klein wenig mit dem Lebkuchen-Entzug versöhnt.

Schlafmaske aus Seide von Slip

Schlafmaske aus Seide von Slip
Man trägt sie vor allem dort, wo man nicht gestört werden will. Beispielsweise auf Langstreckenflügen, im Zug oder wenn die Panoramafenster im Hotel mehr Licht als erwünscht hineinlassen. Dabei lohnt es sich auch daheim, eine Schlafmaske fest ins Abendprogramm aufzunehmen. Etwa diese aus feiner Maulbeerseide gefertigte Variante der Marke Slip, die gleich noch die Haut schützt und deren Feuchtigkeit bewahrt. Und auch für schönes Haar sorgt das glatte Naturmaterial, das gebrochene Spitzen und Knoten reduzieren hilft.

Kapuzenpulli von Allude

Kapuzenpulli von Allude
An manchen Tagen möchte man sich am liebsten einfach die Bettdecke über den Kopf ziehen. Beispielsweise dann, wenn es an Silvester doch ein Cocktail zu viel war oder Partyfotos eigentlich in die „Hall of Shame“ und unter Verschluss gehören. Wer dennoch wieder den Kopf unter der Daune hervorziehen möchte, wird ja auf die Dauer etwas langweilig, dem empfehlen wir eine deutlich elegantere Lösung. Ein Kapuzensweater aus Cashmere mit ansprechendem Rippenstrick-Muster. Einfach Pullover überziehen, Kapuze übers Haupt streifen und ein angenehmer Woll-Puffer hält die Welt etwas auf Abstand. Wenigstens für den Moment.

Gesichtsmaske von Nannette de Gaspé

Gesichtsmaske von Nannette de Gaspé
Gel- und Feuchtigkeitsmasken oder Peeling-Pasten kennt jeder. Aber trockene Masken? Gibt’s auch, denn Nannette de Gaspé verzichtet bei der Herstellung gänzlich aufs Nass. Stattdessen setzt die Gründerin auf eine reichhaltige Mischung von Anti-Ageing-Wirkstoffen, die erst durch eine sanfte Massage freigesetzt und tief in die Haut geschleust werden. Jede der Masken kann übrigens bis zu dreimal wiederverwendet werden und sorgt durch dezenten floralen Print für ein wenig Haute-Couture-Feeling.

Just one Drop - Radharani

Just one Drop – Radharani
Vier Jahre hat Sängerin Radharani in Indien verbracht. Während dieser Zeit ließ sie sich von Eindrücken und Einflüssen inspirieren, die nun allesamt in ihrem Debüt-Album „Just one Drop“ stecken. Musikalische Impulse wie Trip-Hop und Ambiente vermischen sich dabei mit gesprochenen Mantras und indischen Klangteppichen. Die neun relaxten Songs eignen sich dabei sowohl für Yogastunde oder Meditationseinheit wie als Begleitmusik für ein Bad oder einen power nap auf dem Sofa. Beim Allude Team jedenfalls läuft der track „Gopala“ bereits rauf und runter. Omm – und Happy New Year!

Fotos: Allude; PR

Connection failed: Access denied for user 'allaahjs10'@'127.0.0.1' (using password: YES)